Mitgliedschaft

Wir glauben nicht, dass starre Aufnahmeregeln unseren Club nach vorne bringen. Insofern finden Sie hier keine formellen Anträge, fixe Regeln zu Bürgen oder ähnliches. Wenn Sie Interesse am ATC haben, setzen Sie sich am besten mit uns in Verbindung – per Mail an vorstand@angermunder-tc.de. Wir freuen uns auf Sie!
Dort erhalten Sie auch eine Übersicht der aktuellen (und auch der künftigen) Beitragssätze. Wir erheben zusätzlich eine Aufnahmegebühr.

Unser kleiner Leitfaden für Neumitglieder und Interessierte:

Aktuelle Informationen
Aktuelles rund um den ATC können Sie entweder unserer Homepage (www.angermunder-tc.de) entnehmen oder sich für unseren Newsletter registrieren lassen (E-Mail: redaktion (add) angermunder-tc.de). Im März erscheint unser aufwändig gestaltetes Clubheft – unter anderem mit allen Terminen der Saison.

Anmeldelisten
Für Clubmeisterschaften oder Clubveranstaltungen liegen Anmelde­listen im Clubhaus aus: hier können Sie sich einfach und unproblematisch durch Eintragen in die entsprechende Liste anmelden – und gleichzeitig den Veranstaltern helfen, die Events zu planen

Ansprechpartner
Als allgemeine Ansprechpartner stehen Ihnen unser Vorstand (Heribert Nüttgens Tel: 0203-746803) oder auch unser Beirat (Marcus Weidenbrück, beirat (add) angermunder-tc.de) in allen Fragen zur Verfügung. Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, können Sie auch gerne mit uns einen Termin vereinbaren.

Clubgastronomie
Die Gaststätte ist i.d.R. von Mitte April bis Anfang Oktober an Wochentagen von 14 – 22 h bzw. 24 h, an Wochenenden von 10 – 22 bzw. 24 h geöffnet. Das Clubhaus kann nach Absprache mit dem Vorstand und mit unserer Pächterin Frau Lumare für private Veranstaltungen für einen Abend gemietet werden. Über die Wintermonate ist das Clubhaus geschlossen.

Medenmannschaften
Wenn Sie Lust haben, eine unserer Mannschaften zu verstärken, steht Ihnen unser Sportwart Thomas Schnitzler (Tel: 0172 – 2036421) oder unser Jugendwart Arne Fischer (0173 – 2871346) für alle Fragen zur Verfügung. Für die Heimspiele sind dann Plätze reserviert. Am Aushang neben dem Eingang Clubhaus und auf unserer homepage finden Sie den Terminplan der Medenspiele. Wir freuen uns auch über jeden Besucher der unsere Mannschaften anfeuert. Vielleicht sind Sie im nächsten Jahr auch dabei.

Gastspieler
Mitglieder können Gäste gegen eine Gebühr bis zu zweimal pro Saison zum Spielen auf unserer Anlage einladen.

Kontakt zu Mitgliedern
Kontakt zu unseren Mitgliedern finden Sie am einfachsten über eine Teilnahme an unserem jährlichen Schleifchenturnier am Pfingstsamstag und an unserem Schnupperturnier.

Namensschilder
Für die Reservierung der Spielzeiten erhalten Erwachsene rote und Jugendliche blaue Namensschilder. Das Namensschild finden Sie im Clubhaus links neben der Tür zu den Umkleideräumen.

Platzbelegungsplan
Vor dem Clubhaus (links vom Eingang) hängt unser Platzbelegungs­plan, dem Sie die aktuelle Platzbelegung (auch Training, Medenspiele etc.) entnehmen können. Bitte hängen Sie hier am entsprechenden Platz und der gewünschten Spielzeit Ihr Namensschild auf. Somit haben Sie den Platz für Ihre Spielzeit gekennzeichnet.

Platzpflege
Bei trockenem Platz muss vor und nach dem Spiel gewässert werden. Falls die Sprinkleranlage nicht alle Bereiche auf dem Platz erfasst, bitte mit dem Schlauch nachwässern. Nach dem Spielen den Platz kreisförmig mit dem Schleppnetz von außen nach innen abziehen und die Markierungslinien nachziehen.

Tennisbälle
Tennisbälle können in der Clubgastronomie erworben werden.

Tennistraining
Ihre Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Tennistraining sind unsere beiden Trainer: Arne Fischer (0173 – 287 13 46) und Burkhard Röttgen (0173 – 57 60 398)

Umkleideräume
Im Clubhaus stehen Ihnen Umkleideräume und Duschen zur Verfügung. Einen Schlüssel, um außerhalb der Öffnungszeiten des Clubhauses in die Umkleideräume zu gelangen, können Sie gegen eine Kaution von 25 € beim Vorstand erhalten.

Verzehrmarken
Ihre Verzehrmarken können Sie zu Saisonbeginn bei Frau Lumare, Pächterin unserer Clubgastronomie, abholen. Die Verzehrmarken können im Laufe einer Saison (April – Oktober) in der Clubgastronomie eingelöst werden. Bei Veranstaltungen, z. B. Schleifchenturnier, Sommerfest usw., werden separat Verzehrmarken verkauft.

… alles für´s Erste geklärt? Wenn nicht: wir sind für Sie und Ihre Fragen, Anregungen, … immer da und dankbar!