Vorstands-“Blog”

Januar

das Clubhaus ist geräumt – es geht voran: drinnen und draußen


04. Januar

  • Mit Gästen Susanne Pätzold und Tom Stroetmann
  • Die Themen:
    • Förderkonzept im Bereich Sport
    • Bezirks- und Verbandspokal
    • Heizung: Ausräumaktion am 9. Januar ab 11 Uhr
    • Plätze: Vororttermin mit der Fa Sportas zwecks Auftragsvergabe steht an
    • Bearbeiten der Hallenbetreiber wg. coronabedingten Trainingsausfällen
    • neue kaufmännische Softwarelösungen kurz vor Inbetriebnahme
    • wenn nötig in 2021: QR-Kontaktdatenerfassung für die Gastronomie und auf den Plätzen
    • neuer JHV-Termin ist der 20. Mai 2021 (coronabedingte Neuterminierung)

16. Dezember

Alea iacta est: wir werden eine neue Software zur Mitgliederverwaltung einführen;  ebenso zur Buchhaltung und den 2020er Jahresabschluss selber buchen


8. Dezember

Heizung: Anfang der Baumaßnahmen Mitte Januar, geplante Fertigstellung Mitte Februar / Ausräumen der betroffenen Räume durch Vorstand am 9. Januar / Clubraum nur 1 Woche betroffen

Plätze: noch fehlen Angebote  / Gesamtkosten Flutlicht-Vorbereitung liegen vor / Realisierung zum Winter 21/22

Bepflanzung Lounge

Corona-Abrechnung Wintertraining

Planung Saison 202: JHV, Kalender

Clubheft 2021

Winter-Medensaison verschoben/gecancelt

Treffen Finance am 9. und 16. Dezember


25. November

Umkleideräume :  Zuschuss für Umbau  von Bezirksvertretung und vom Sportamt genehmigt.   33 % der Gesamtsumme     

Umbau Heizung: Terminplan ist verteilt und mit den wesentlichen Handwerkern abgestimmt.   Bei den ATC Terminen werden Helfer gebraucht.     

Bepflanzung zwischen Lounge und Spielplatz : Ortstermin 26.11.  10:00 Uhr  

Flutlichtanlage / Umbau Platz 1-3: Tiefbauarbeiten Fundamente usw.  Angebot Fa. Hessling.   Aushub der Gräben: Anfrage bei der Fa. Boelmann  (Schätzung: 4.000 bis 5000,- €)  

Vergleich der Energiekosten 2020 mit den Vorjahren.  Verbrauch ist geringer als im Durchschnitt der Vorjahre trotz Lieferservice Lumare.  Die Abweichung beim Wasserverbrauch  2019 resultieren durch einen Rohrbruch im Kriechkeller. Die Mehrkosten wurden von den Stadtwerke erstattet


05. Oktober

Umbau Platz 1-3

  • Mehrere Vor-Ort-Termine durchgeführt
  • Gelernt, dass unsere Plätze größer als die Norm sind
  • Bemühungen bei der Stadt, den Antrag Flutlicht vorzuziehen
  • Versenkregner getestet
  • Antrag NRW-Bank

Winterbetrieb Gastro

  • Möbellager finden
  • Sanierung Heizung und Clubraum integrieren
  • NK-Konzept,

Heizung

  • Recherche, wo denn unsere Leitungen im Erdboden verlaufen
  • Aufstellungsplatz für den Gasbehälter
  • Angebote Anstrich, Trockenbau Elektro fehlen

Umbau Clubraum terminlich kritisch -> Bodenabsenkung

Christoph Schröder übernimmt den Job unseres Corona-Beautragten

Digitalisierung der Vorstandsarbeit MS365

… und dann noch die übliche Peanuts (Grundwasseruntersuchung, Container Fitnessraum: gecancelt,  Internetverbindung, Austausch Wählgerät Alarmanlage, Sponsorenwandabrechnung 2020, Vorbereitungen Clubheft,…)


21. September:

  • Neue Gärtnerbeauftragung ist unterschrieben.
  • Wir haben eine 10-Jahres-Vereinslizenz für Microsoft365 ergattert!
  • wir sind dabei, die Instandsetzung des Bodens im Clubraum über „Moderne Sportstätten 2022“ noch fördern zu lassen
  • Heizung: es fehlen noch die Unterlagen von der Stadt über die Lage der Abwasserleitung. Wenn diese vorliegen, kann ein Ortstermin vereinbart werden um den Aufstellungsplatz für den Gasbehälter. Danach Angebotseinholung Trockenbau, Elektro, Anstrich usw

09. September: eine Auswahl der Themen, mit der sich der Vorstand auf der Sitzung von gestern beschäftigt hat:

  • Bodensprenger für Plätze 1-3 testen (sprecht Kai oder Heribert an: die “Neuen” sind vormontiert)
  • Container Fitnessraum/Lounge: Die Idee und die Herausforderung erklärt Euch gerne Thomas genauer; vielleicht fällt ja jemandem eine Lösung ein.
  • Spielplatz: wer inspiziert und checkt regelmäßig auf Gefahren für die Kids?
  • Die Kombi der Förderanträge Sportasböden und Flutlicht – und die Feinplanung, Beauftragung,….
  • (W)LAN-Probleme: es wird besser – aber nach wie vor Probleme mit dem Mitgliederzugang sowie Alarmanlage, PV-Anlage, Kamera

Und so nebenbei noch: Im Clubraum das Problem der Bodenabsenkung, der neue  Fahnenmast, die Angebotseinholung und Vergabe der Gärtnerdienste, die Grundwasseruntersuchung , die anstehende Modernisierung der Heizungsanlage, die Reparatur des Sonnenschirm, der Austausch der Schutzabdeckung der PV-Anlage und der Zeitschaltuhr der Alarmanlage,… jede Menge anderes “Zeug”